Spenden von Möbeln und größeren Gegenständen

Unsere Kleiderkammer bietet aufgrund begrenzter Kapazität keine Möglichkeit zur Entgegennahme und Herausgabe von Möbeln und größerer Gegenstände.
Ansprechpartner ist hierfür vom Arbeitskreis Asyl

Ludwig Wengenmayr
Email: l.wengenmayr@t-online.de
Telefon: 02174-4750
Mobil: 0173-2827101

Er führt eine Utensilienliste, auf die entspr. Spenden zum Abruf gesetzt werden. Da jedoch keine Lagermöglichkeit besteht, sollen die Dinge bis zur Vermittlung bei den Spendern verbleiben. Die Liste kann auf der Internetseite des AK Asyl im internen Bereich eingesehen werden, dafür muss man also dort registriert sein.